Tulpen-Magnolie

Magnolia soulangiana
  • attraktive hellgelbe Herbstfärbung
  • Fruchtschmuck
  • malerischer Großstrauch
  • pflegeleicht
  • spätfrostempfindlich
ab 30,41 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100033702324
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
100033702324 Größe: 60-80 cm, C 6
30,41 € *

Bei dieser Variante dauert die Lieferung ggf. etwas länger.

30,41 € *

Bei dieser Variante dauert die Lieferung ggf. etwas länger.

100043917101 Größe: 80-er Stamm, C 10
48,07 € *

Bei dieser Variante dauert die Lieferung ggf. etwas länger.

48,07 € *

Bei dieser Variante dauert die Lieferung ggf. etwas länger.

Kaum eine andere Pflanze zieht im Frühjahr so sehr die Blicke auf sich wie die Tulpen-Magnolie.... mehr
Produktinformationen "Tulpen-Magnolie"

Kaum eine andere Pflanze zieht im Frühjahr so sehr die Blicke auf sich wie die Tulpen-Magnolie. Zu Recht zählen sie zum Schönsten, was die Pflanzenwelt zu bieten hat.

Beschreibung

Die Tulpen-Magnolie (Magnolia x soulangiana) blüht von April bis Mai mit hellrosafarbenen trichterförmigen Blüten. Ihre Blätter besitzen eine schöne hellgrüne Farbe, die sich im Herbst in ein leuchtendes Hellgelb verwandelt. Dekorative rote Früchte schmücken Magnolia x soulangiana. Dieses ausladend, breit, malerisch wachsende Laubgehölz erreicht eine Höhe von ca. 8 m und eine Breite von ca. 6 m. Die Tulpen-Magnolie ist gut frostverträglich.

Blüte

Die Tulpen-Magnolie bildet hellrosafarbene Blüten von April bis Mai. Die Blüten sind trichterförmig.

Frucht

Dekorative rote Früchte.

Laub

Die Tulpen-Magnolie ist sommergrün. Ihre eiförmigen und ganzrandigen Blätter sind hellgrün. Im Herbst verfärben sie sich prächtig hellgelb.

Wuchs

Magnolia x soulangiana wächst ausladend, breit, malerisch und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 8 m und wird bis zu 4 - 6 m breit. Dies ist eine langsam wachsende Pflanze. In der Regel wächst sie 25 - 30 cm pro Jahr. Habitus: Großstrauch Die Tulpen-Magnolie ist ein Herzwurzler.

Wasser

Die Pflanze hat einen mittleren Wasserbedarf.

Standort

Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in sonniger bis halbschattiger Lage.

Frosthärte

Die Tulpen-Magnolie weist eine gute Frosthärte auf.

Pflanzung

Frühjahr und Herbst sind zwar die besten Pflanzzeiten, Containergehölze können aber rund ums Jahr gepflanzt werden (außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze). Das Pflanzloch sollte doppelt so groß und tief wie der Wurzelballen sein. Topf entfernen, Wurzelballen auflockern, Pflanze in das Loch stellen, mit Erde auffüllen, festdrücken und kräftig einwässern.

Ähnliche Pflanzen

Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Tulpen-Magnolie ähnlich sein: Magnolia stellata (Sternmagnolie).

Pflanzzeit

Containergehölze können, außer bei gefrorenem Boden und bei Sommerhitze (über 30°C ), ganzjährig gepflanzt werden.

Pflege

Die Tulpen-Magnolie ist relativ pflegeleicht und ist besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber zu empfehlen.

Tipp:
  • Diese Pflanze sollte nicht geschnitten werden. Entfernen Sie lediglich abgebrochene, kranke Zweige im Sommer.
  • Frisch gepflanzte, junge Pflanzen benötigen bei starken Frösten Winterschutz.
  • Gießen Sie diese Pflanze nur mit kalkfreiem Wasser. Regenwasser eignet sich besonders gut für diesen Zweck.
Düngen: Im Zeitraum von März bis April
Gießen: Im Zeitraum von April bis Oktober
Zurückschneiden: Im Zeitraum von Mai bis Juni
Verwendungen: Ziergehölz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tulpen-Magnolie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen